Lehrabend/Pflichtveranstaltung

Jahresabschluss und Mitgliederversammlung des Schiedsrichter-Fördervereins!

Das Jahr 2019 neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Viele spannende und intensive Spiele sind von uns Schiedsrichtern in dieser Hinrunde geleitet worden und es ist somit an der Zeit, das abgelaufene Kalenderjahr einmal Revue passieren zu lassen. Aus diesem Grund lädt Euch der Kreisschiedsrichterausschuss Marburg in Zusammenarbeit mit dem Schiedsrichter-Förderverein Marburg e.V. zum diesjährigen Jahresabschluss ein.
Der Jahresabschluss findet am Dienstag, den 03. Dezember 2019, ab 19:00 Uhr im Sportheim des FV 1919 Wehrda statt. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein. Außerdem werden wir die jährlichen Ehrungen von Schiedsrichtern im Rahmen des Jahresabschlusses vornehmen. Dazu dürfen wir den Landesehrenamtsbeauftragten des HFV, Thomas Becker, in Wehrda begrüßen.
Außerdem hält der Schiedsrichter-Förderverein Marburg e.V. vorab ab 18:30 Uhr seine jährliche Mitgliederversammlung ab. Da alle Schiedsrichter durch Ablegen Ihrer Prüfung automatisch Mitglied im Schiedsrichter-Förderverein sind, würden wir uns freuen, möglichst viele von Euch bei der Mitgliederversammlung begrüßen zu dürfen, um die gute Arbeit des Fördervereins für unsere Schiedsrichtervereinigung entsprechend zu würdigen.
Entschuldigungen für den Jahresabschluss sind bis 08. Dezember 2019 ausschließlich über die E-Mail-Adresse des KSA (info@schiedsrichter-marburg.de) möglich.
Wir freuen uns auf einen gemütlichen Jahresausklang!

Steffen Rabe als Referent des Lehrabends November!


Referent Steffen Rabe
Am kommenden Dienstag, den 05. November 2019, findet ab 19:00 Uhr der Lehrabend November im Bürgerhaus in Bauerbach statt. Mit Steffen Rabe referiert der Regionalbeauftragte Lehrwesen der Region Gießen-Marburg zum Thema „Vorteil“.
 
Darüber hinaus werden auch die aktuellen Geschehnisse rund um das Schiedsrichterwesen Thema des Lehrabends sein. Weitere Informationen wird es am Dienstag geben.
 
Außerdem möchten wir schon heute auf die Mitgliederversammlung des Schiedsrichter-Förderverein Marburg e.V. im Vorfeld des geplanten Jahresabschlusses am 03. Dezember 2019 hinweisen. Eine separate Einladung hierzu wird noch folgen.

Fleißige Helfer für den Aufbau werden ab 18:15 Uhr gerne gesehen.

Unentschuldigtes Fehlen kann satzungsgemäß bestraft werden – Abmeldungen/Entschuldigungen bitte bis zum 08. November 2019  nur über die E-Mail-Adresse des KSA (info@schiedsrichter-marburg.de).

Lehrabend Oktober mit Stefan Möbus!

Am kommenden Dienstag, den 01. Oktober 2019, findet ab 19:00 Uhr der Lehrabend Oktober im Bürgerhaus in Bauerbach statt. Der Lehrabend unterteilt sich in zwei Blöcke. Mit Stefan Möbus referiert unser stellvertretender Kreislehrwart zum Thema „Trainerverhalten“. Der zweite Block wird in Form einer Gruppenarbeit stattfinden. 

Fleißige Helfer für den Aufbau werden ab 18:15 Uhr gerne gesehen.

Unentschuldigtes Fehlen kann satzungsgemäß bestraft werden – Abmeldungen/Entschuldigungen bitte bis zum 04. Oktober 2019  nur über die E-Mail-Adresse des KSA (info@schiedsrichter-marburg.de).

Lehrabend September steht an!

Am kommenden Dienstag, den 03. September 2019, findet ab 19:00 Uhr der Lehrabend September im Bürgerhaus in Bauerbach statt. Mit Timo Ide referiert ein Mitglied des Verbandslehrstabs zum Thema „Ermessensspielraum“. Er ist außerdem für unseren Kreis als Beobachter bis zur Hessenliga aktiv.
 
Weiterhin erfolgt auch die Ausgabe der Festschrift zum 100-jährigen Jubiläum der Schiedsrichtervereinigung Marburg. Wer noch kein Exemplar besitzt, kann sich nach dem Lehrabend an Tim Waldinger wenden.

Fleißige Helfer für den Aufbau werden ab 18:15 Uhr gerne gesehen.

Unentschuldigtes Fehlen kann satzungsgemäß bestraft werden – Abmeldungen/Entschuldigungen bitte bis zum 06. September 2019  nur über die E-Mail Adresse des KSA (info@schiedsrichter-marburg.de).


Lehrabend August!

Am kommenden Dienstag, den 06. August 2019, findet ab 19:00 Uhr der Lehrabend August im Bürgerhaus in Bauerbach statt. Zur Vertiefung geht der stellvertretende Kreisschiedsrichterobmann Julius Martenstein nochmals auf die Regeländerungen ein, die zur neuen Saison in Kraft getreten sind.

Unter Downloads liegt ab sofort der aktualisierte Spickzettel mit einigen kleineren Anpassungen für die neue Saison bereit.

Darüber hinaus wurde der Schiedsrichter-Stammtisch neu terminiert. Dieser soll am Mittwoch, den 28. August 2019, stattfinden. Es erfolgt eine gesonderte Einladung mit genaueren Informationen bezüglich Ort und Uhrzeit durch KSO Markus Bengelsdorff.

 Wir möchten darauf hinweisen, dass am Dienstag auch erneut die Schiedsrichterausweise für die neue Saison verlängert werden können. Um einen geordneten Ablauf zu gewährleisten, bitten wir Euch Eure Schiedsrichterausweise zu Beginn des Lehrabends bei einem Mitglied des KSA abzugeben. Die Ausweise werden dann während des Lehrabends abgestempelt und Ihr könnt sie Euch am Ende wieder abholen. 

Weiterhin erfolgt auch die Ausgabe der Festschrift zum 100-jährigen Jubiläum der Schiedsrichtervereinigung Marburg. Wer noch kein Exemplar besitzt, kann sich nach dem Lehrabend an Tim Waldinger wenden. 

Fleißige Helfer für den Aufbau werden ab 18:15 Uhr gerne gesehen. 

Unentschuldigtes Fehlen kann satzungsgemäß bestraft werden – Abmeldungen/Entschuldigungen bitte bis zum 09. August 2019  nur über die E-Mail Adresse des KSA (info@schiedsrichter-marburg.de).

Lehrabend Juli mit Regeländerungen!

Am kommenden Dienstag, den 02. Juli 2019, findet ab 19:00 Uhr der erste Lehrabend der neuen Saison 2019/2020 im Bürgerhaus in Bauerbach statt. Der KSA stellt neben allgemeinen Hinweisen zur neuen Saison auch, wie gewohnt, die Spitzenschiedsrichter ab GL aufwärts vor, die den Kreis Marburg in der kommenden Saison in ganz Hessen vertreten werden. Außerdem werden die Regeländerungen zur neuen Saison von KLW Marcus Rolbetzki vorgestellt.

Wir möchten darauf hinweisen, dass am Dienstag auch die Schiedsrichterausweise für die neue Saison verlängert werden. Um einen geordneten Ablauf zu gewährleisten, bitten wir Euch Eure Schiedsrichterausweise zu Beginn des Lehrabends bei einem Mitglied des KSA abzugeben. Die Ausweise werden dann während des Lehrabends abgestempelt und Ihr könnt sie Euch am Ende wieder abholen.

Zum Regionalturnier am Samstag erscheint die Festschrift. Außerdem wird sie am kommenden Dienstag von Tim Waldinger an jeden Schiedsrichter ausgegeben, der gerne ein Exemplar der Festschrift zum 100-jährigen Jubiläum der Schiedsrichtervereinigung Marburg haben möchte. 

Fleißige Helfer für den Aufbau werden ab 18:15 Uhr gerne gesehen.

Unentschuldigtes Fehlen kann satzungsgemäß bestraft werden – Abmeldungen/Entschuldigungen bitte bis zum 05. Juli 2019 nur über die E-Mail Adresse des KSA (info@schiedsrichter-marburg.de).

Wiederholungstermin der Kreisleistungsprüfung 2019!

Am kommenden Sonntag, den 16. Juni 2019, bieten wir den Wiederholungstermin der Kreisleistungsprüfung an. Ab 09:30 Uhr besteht die Möglichkeit die Kreisleistungsprüfung auf dem Sportgelände des FSV Schröck nachzuholen. Dieser Termin ist nur für diejenigen Schiedsrichter von Bedeutung, die den ersten Termin in Cölbe im April nicht wahrnehmen konnten. 

Wir weisen darauf hin, dass der Wiederholungstermin der KLP die letzte Möglichkeit in dieser Saison darstellt, eine Lehrveranstaltung für die Erfüllung des Pflichtsolls zu besuchen. 

Darüber hinaus bitten wir Euch zu beachten, dass die SR-Ausweise für die kommende Saison nur bei Teilnahme an der Kreisleistungsprüfung gestempelt werden. Auch aus diesem Grund legen wir Euch eine Teilnahme ans Herz. Wir möchten dabei betonen, dass wir dadurch alle Schiedsrichter bitten wollen, sich mindestens einmal pro Jahr mit  Regelfragen auseinander zu setzen. Außerdem ist das Ablegen einer jährlichen Leistungsprüfung durch den HFV satzungstechnisch vorgeschrieben. 

Unentschuldigtes Fehlen kann satzungsgemäß bestraft werden – Abmeldungen/Entschuldigungen bitte bis zum 21. Juni 2019 ausschließlich über die E-Mail-Adresse des KSA (info@schiedsrichter-marburg.de)

Lehrabend Mai – Letzter Lehrabend der Saison 18/19

Am kommenden Dienstag, den 07. Mai 2019, findet mit dem Lehrabend Mai der letzte offizielle Lehrabend der Saison 18/19 im Bürgerhaus in Bauerbach statt. Ab 19:00 Uhr referiert Patrick Haustein, Kreislehrwart der Schiedsrichtervereinigung Gießen, zum Thema Unsportlichkeiten. Außerdem stellt der KSA sein neues Talentförderkonzept für junge Schiedsrichter vor.

Es kann weiterhin der unterschriebene Verhaltenskodex zum Thema Kindeswohl bei jedem KSA-Mitglied abgegeben werden. Zusätzlich bringt Jonas Stehling auch nochmal Kopien mit, sodass Ihr den Verhaltenskodex direkt vor Ort ausfüllen könnt.

Fleißige Helfer für den Aufbau werden ab 18:15 Uhr gerne gesehen.

Unentschuldigtes Fehlen kann satzungsgemäß bestraft werden – Abmeldungen/ Entschuldigungen bitte bis zum 10. Mai 2019 nur über die E-Mail Adresse des KSA (info@schiedsrichter-marburg.de).

Kreisleistungsprüfung 2019!

In diesem Jahr findet die Kreisleistungsprüfung am Dienstag, den 02.04.2019, am Sportgelände des FV Cölbe statt. Wie in den letzten Jahren ist auch diesmal eine Aufteilung zur besseren Durchführung geplant:

Gruppe 1: Regeltest 18:00 Uhr, Lauftest 18:20 Uhr
Gruppe 2: Regeltest 18:30 Uhr, Lauftest 18:50 Uhr

Gruppe 3 (für SR ab KOL aufwärts und SR, die im Seniorenbereich beobachtet werden bzw. werden sollen): Regeltest 19:00 Uhr, HIT-Test 19:20 Uhr 

Für die restlichen SR besteht eine Wahlmöglichkeit, ob sie in Gruppe 1 oder Gruppe 2 die Kreisleistungsprüfung absolvieren möchten.

Die Kreisleistungsprüfung besteht, wie in den Jahren zuvor, aus einem Regeltest und einer körperlichen Leistungsüberprüfung. Es besteht Teilnahmepflicht für alle aktiven Schiedsrichter und Beobachter. Auch die Neulinge nehmen an der KLP teil.

Der diesjährige Regeltest wird Fragen aus den Hausregeltests der aktuellen Saison umfassen. Im Anhang findet ihr die einzelnen HRT’s ohne Lösungen und ein PDF-Dokument mit den Lösungen der HRT`s 1 – 4. Mit diesen Dokumenten könnt ihr Euch optimal auf den Regeltest vorbereiten.

Wir möchten Euch gerne im Hinblick auf die kommende Saison daran erinnern, dass Schiedsrichterausweise nur bei Ablegen der Kreisleistungsprüfung abgestempelt und von KSO Markus Bengelsdorff unterschrieben werden (Stempel und Unterschrift erfolgen selbstverständlich frühestens während des Lehrabends Juli). Aus diesem Grund legen wir Euch eine Teilnahme ans Herz. Wir möchten dabei betonen, dass wir dadurch alle Schiedsrichter bitten wollen, sich mindestens einmal pro Jahr mit Regelfragen auseinander zu setzen. Außerdem ist das Ablegen einer jährlichen Leistungsprüfung durch den HFV satzungstechnisch vorgeschrieben. 

Unentschuldigtes Fehlen kann satzungsgemäß bestraft werden. Entschuldigungen/Abmeldungen ausschließlich über die E-Mail-Adresse des KSA (info@schiedsrichter-marburg.de) bis zum 05.04.2019.

Der Wiederholungstermin wird voraussichtlich am Sonntag, den 16.06.2019, stattfinden.

Bei Rückfragen stehen alle Mitglieder des KSA sehr gerne zur Verfügung!

Gruppenarbeiten zum Lehrabend März!

Am kommenden Dienstag, den 05. März 2019, findet der Lehrabend März im Bürgerhaus in Bauerbach statt. Wie im letzten Jahr möchten wir auch dieses Jahr erneut Gruppenarbeiten durchführen. Dafür moderieren ab 19:00 Uhr mehrere Kollegen um KLW Marcus Rolbetzki in Kleingruppen zu verschiedenen Themen (Regelfragen/Hausregeltests, Spielbericht, Sonderbericht, etc.). Dafür ist bitte Schreibmaterial (Kugelschreiber, Block) mitzubringen.

Die Neulinge werden gebeten, Ihren Schiedsrichter-Ausweis, den Sie per Post gemeinsam mit Ihrer Kennung erhalten haben, und ein Passbild mitzubringen, damit der Schiedsrichter-Ausweis abgestempelt werden kann.

Fleißige Helfer für den Aufbau werden ab 18:15 Uhr gerne gesehen.

Unentschuldigtes Fehlen kann satzungsgemäß bestraft werden – Abmeldungen/Entschuldigungen bitte bis zum 08. März 2019 nur über die E-Mail Adresse des KSA (info@schiedsrichter-marburg.de).