Tag: 1. Juni 2022

Erneuter Aufstieg für Ole Vitt – nächster Halt: Verbandsliga!

Foto: Stefan Tschersich

Ole Vitt (VfB Marburg) schafft nach nur einem halben Jahr in der Gruppenliga den direkten Durchmarsch auf die Verbandsliste und wird in der kommenden Saison Spiele der Verbandsliga leiten. In seinen bisherigen Gruppenliga-Spielen konnte der 18-Jährige sein junges Talent bestens präsentieren und überzeugte die Regionalbeauftragten sowie den Verbandsschiedsrichterausschuss mit hervorragenden Spielleitungen. 

Wir gratulieren Ole zum nächsten Schritt und wünschen ihm weiterhin ein glückliches Händchen bei seinen Entscheidungen!

Aufsteiger in die Verbandsliga: Sören Rolfs!

Foto: Stefan Tschersich

Mit Sören Rolfs (FV Cölbe) gelingt einem unserer erfahrensten Schiedsrichter nach fast einem Jahrzehnt in der Gruppenliga der sehr verdiente Aufstieg in die Verbandsliga. Der 30-Jährige zeigte in seinen Gruppenligaspielen in dieser Saison überdurchschnittliche Leistungen, sodass er sein Können in der kommenden Saison in der nächsthöheren Spielklasse zeigen kann.

Wir übermitteln Sören die besten Glückwünsche und sagen allzeit „Gut Pfiff“!

Leider müssen wir mit Moritz Hämel (TSV Michelbach) und Lukas Heineck (SV Großseelheim) auch zwei Absteiger aus der Verbandsliga verkraften. Beide gehen in der kommenden Saison wieder in der Gruppenliga an den Start.